Der kompakte Faserlaser, der alles vereinfacht: Integrieren

Faserlaser 7340 und 7440 mit Lightfoot™

Der kompakte Faserlaser, der alles vereinfacht:
Integrieren

Integrate

Registrieren Sie sich noch heute für regelmäßige Nachrichten und Experteninfos

×

Registrieren

optimized-for-washdown

Optimiert für Umgebungen mit Washdowns und anderen rauen Bedingungen

Der Faserlaser-Markierkopf Lightfoot™ wurde für Hersteller entwickelt, die einen problemlosen Einsatz in Umgebungen mit Washdowns und/ oder anderen rauen Bedingungen benötigen. Er ist IP69-konform und benötigt keine zusätzlichen Gehäuse oder Schutzausrüstung.

PROFINET

Optional verfügbar mit EtherNet/IP™ und PROFINET®

Sie können Ihre Laserkennzeichnungslösung problemlos mit den optionalen industriellen EtherNet/IP™- und PROFINET-Protokollen ausstatten, um Steuerung, Kommunikation und Datenerfassung Ihrer Linie zu verbessern.

* Ethernet/IP ist ein Warenzeichen der ODVA. PROFINET ist eine eingetragene Marke der Profibus & Profinet International (PI).

Option-of-0-or-90-marking-head

0°- oder 90°-Markierkopf

Die Möglichkeit, zwischen einem 0°- oder 90°-Markierkopf zu wählen, erleichtert die Integration in enge Produktionsumgebungen noch mehr. Der Markierkopf der Faserlaser 7340 und 7440 kann in engen mechanischen Räumen eingesetzt werden. Das hebt ihn von anderen Laserkennzeichnungsgeräten ab.

umbilical-lengths

Längen der Versorgungsleitungen

Unabhängig davon, ob die Produktionslinie es ermöglicht, dass der Markierkopf und die Versorgungseinheit nahe beieinander liegen, oder ob ein größerer Abstand erforderlich ist, steht die Versorgungsleitung in zwei verschiedenen Längen zur Verfügung, um die Integration zu erleichtern und Flexibilität bei der Positionierung des Lasers zu gewährleisten.