Der Continuous Inkjet-Drucker Videojet 1280 – Einfach

Der Continuous Inkjet-Drucker Videojet 1280

Einfach

Einfache Anwendung

Interesse an diesem Produkt? Sprechen Sie mit uns: +49 (0)6431-994-838

×

Kontakt:

Vertrieb und Kundenservice: +49 (0)800-100-6870
Technischer Support: +49 (0)6431-994-855

Einfach zu bedienen und warten

Mit unserer intuitiven SIMPLICiTY™-Touchscreen-Benutzeroberfläche erkennen Sie auf
einen Blick den Druckerstatus, den Betriebsmittelstand und was Sie gerade drucken.

*Wartungsmodul des 1280 im Vergleich zu älteren Videojet-Modellen.


Einfach in der Bedienung

Sie brauchen kein Fachwissen, um den täglichen CIJ-Betrieb zu managen, sei es
die Kennzeichnungsverwaltung oder der Wechsel von Verbrauchsmaterialien.


SIMPLICiTY, unsere intuitive 8-Zoll-Tablet-ähnliche Touchscreen-Benutzeroberfläche verringert die Zahl der Bedienereingriffe erheblich.


Sie müssen kein CIJ-Experte sein oder für eine standardmäßige Instandhaltung den Kundendienst bestellen. Nur fünf Minuten jährliche vorbeugende Instandhaltung durch den Benutzer erforderlich.**

** Jedes Jahr oder wenn der Drucker 3000 Stunden erreicht, je nachdem, was zuerst eintritt.


Einfach zu warten

Produktionskapazitäten können durch ungeplante Ausfallzeiten
oder zeitaufwendige Instandhaltung verloren gehen.


Vermeiden Sie böse Überraschungen durch vorhersehbare vorbeugende Instandhaltung, sodass Planung und Abstimmung mit Budgetzyklen einfach werden.


Dank des modularen Druckkopfdesigns lassen sich die gängigsten Teile schnell und einfach austauschen.


Der 1280 enthält integrierte, leicht verständliche Anleitungsvideos, die Sie ohne umfangreiche Schulung durch grundlegende Aufgaben führen.


Unser Videojet Smart Cartridge™-System reduziert Verschmutzungen, Ausschuss und Fehler und saugt alle Betriebsmittel aus der Kartusche ab. Zudem bietet es zusätzlichen Schutz gegen Auslaufen während des Transports. In Kombination mit dem instandhaltungsfreundlichen Videojet SmartCell™-Design gibt es keine gefährlichen Abfälle, um die Sie sich sorgen müssen. Das vereinfacht die routinemäßige Instandhaltung.