Videojet Post-Barcodierung FAQ

Sie finden hier die folgenden Informationen:


Wie werden Videojet Postdrucker eingesetzt?

Die Postdrucker von Videojet sind in Postsortiersysteme integriert und können Druckbilder mit hoher Geschwindigkeit aufbringen, ohne das Medium zu berühren oder zu beeinträchtigen. Postbehörden rund um die Welt verwenden viele verschiedene Barcode-Formate und andere variable Kennzeichnungen mit sichtbarer oder unsichtbarer Tinte.
Seitenanfang


Welche Arten von Barcodes können gedruckt werden?

Abgesehen von vielen post-spezifischen Barcodes wie Intelligent Mail® Bar Code (IMB), Bar / No Bar, und dem Royal Mail Bar Code, kann Videojets Postdrucker (der 37pc) außerdem Zeit, Datum, alphanumerische Buchstaben und speziell konfigurierte Bilddarstellungen für die Entwertung von Briefmarken aufdrucken.
Seitenanfang


Welche Tintenarten sind verfügbar?

Videojet bietet eine Reihe von wasser- und lösungsmittelbasierten Tinten an, die speziell für Postanwendungen konzipiert wurden. Die Tintenarten umfassen rot/orange-fluoreszierend, schwarz-, und unsichtbar fluoreszierend. Videojet bietet die Möglichkeit spezielle Tinten für spezifische Sicherheits- und Anwendungsbedürfnisse des Kunden zu entwickeln.
Seitenanfang


Was für Druckgeschwindigkeiten werden geboten?

Bei den meisten Barcodes sind Geschwindigkeiten von mehr als 4 Meter pro Sekunde möglich. Die genaue Druckgeschwindigkeit hängt von der Strichdichte des Barcodes ab. Die maximale Druckgeschwindigkeit bei Barcode beträgt 4.230 Striche pro Sekunde. Die maximale Druckgeschwindigkeit beträgt 1.388 Zeichen (Buchstaben oder Zahlen) pro Sekunde.
Seitenanfang


Welche Schnittstellen-Optionen sind verfügbar?

Es werden Videojet Drucker mit paraller oder serieller (RS232) Schnittstelle angeboten. Die RS232-Schnittstelle arbeitet mit 115,2 Kbaud.
Seitenanfang

Kontakt

Vertrieb und Kundenservice:
+49 (0)6431-994-840
Technischer Support:
+49 (0)6431-994-855