Pressemitteilung


Der neue Continuous Inkjet-Drucker von Videojet verbessert die Druckerleistung im alltäglichen Betrieb

Der neue Videojet 1580 Continuous Inkjet-Drucker (CIJ) ermöglicht eine mühelose Kennzeichnungserfahrung mit höherer Betriebszeit und geringeren Gesamtbetriebskosten durch Bewerten und Verbessern der Druckerleistung

CHICAGO – 28. August 2018 – Videojet verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung auf dem Markt der Continuous Inkjet-Kennzeichnung und ist stolz auf die Einführung des neuen CIJ-Druckers Videojet 1580. Der Videojet 1580 wurde mit Augenmerk auf eine mühelose Kennzeichnungserfahrung entwickelt und ermöglicht eine lang anhaltende Betriebszeit während des alltäglichen Betriebs, wobei er gleichzeitig die Bedienerfehler minimiert und die Gesamtbetriebskosten reduziert.

Hersteller können sich auf ihre Hauptaufgabe konzentrieren, den Betrieb der Produktionslinie, in dem Wissen, dass der Videojet 1580 weiterhin hochwertige Kennzeichnungen mit minimalen Bedienereingriffen auf ihre Produkte aufbringt. Der neue Videojet 1580 ist mit der Videojet OPTIMiZE-Software ausgestattet, die die Druckerleistung, das Bedienerverhalten und die Umgebungsparameter analysiert, um Bediener interaktiv bei der Korrektur einer nicht optimalen Druckernutzung zu unterstützen, die zu ungeplanten Ausfallzeiten führen, die Linienproduktivität beeinträchtigen oder die Gesamtbetriebskosten erhöhen könnte. Bediener werden bei Interaktionen mit dem Drucker von integrierten Anleitungsvideos unterstützt.

Hersteller können ungeplante Ausfallzeiten vermeiden und ihre Gesamtbetriebskosten senken mit Tipps und Tricks auf Grundlage des aktuellen Druckerbetriebs“, erklärte Anthony Blencowe, Global Business Unit Director bei Videojet. „Videojet OPTIMiZE bietet Herstellern Vorschläge zur Verbesserung der Bedienerinteraktion mit dem Drucker, der Umgebungsbedingungen um den Drucker sowie Tipps zur Druckerwartung.“

In vielen Produktionsumgebungen werden Linienausfälle häufiger durch Bedienerfehler als durch Fehlfunktionen von Maschinen verursacht. Die Videojet SIMPLICiTY™ Benutzeroberfläche soll Bedienereingriffe erheblich verringern und bei der Vermeidung möglicher Benutzerfehler anhand eines benutzerfreundlichen, Tablet-ähnlichen 10-Zoll-Touchscreen-Displays helfen. Diese fortschrittliche Qualitätssicherung für Codes bietet eine intelligente Texterstellungsfunktion und anpassbare Benutzeroberflächen mit integrierten Assistenten, die Bedienern ermöglichen, nur die benötigten Optionen anzuzeigen, wodurch die Möglichkeit Bedienerfehler gesenkt wird.

Der Videojet 1580 beruht auf einer Kombination von Technologien, die die Betriebszeit weiter erhöhen. Ein integrierter Make-up-Reservetank ermöglicht dem Drucker mindestens 8 Stunden Betriebszeit, nachdem die Kartusche leer ist, und informiert die Bediener rechtzeitig, sie während normalen Linienumrüstungen oder Abschaltungen auszutauschen. Eine bewährte perforierte Düse mit zusätzlicher Videojet CleanFlow™-Technologie erfordert weniger Reinigung und bietet eine längere Betriebszeit bei konsistenter Druckleistung. Bediener können zudem routinemäßige Wartungsaufgaben mit einfach austauschbaren, farblich abgesetzten Videojet SmartCell™-Druckerkomponenten schnell durchführen. Diese wurden für vorhersagbare Austauschintervalle entwickelt und auf normale Linienabschaltungen ohne zusätzliche Produktionsausfallzeiten abgestimmt.

Der Videojet 1580 bietet mit dem optionalen VideojetConnect™ Remote Service integrierte Remote Service-Funktionen auf Knopfdruck. Bediener können sofortigen Zugriff auf das weltweit größte Netzwerk von CIJ-Experten erhalten und den Videojet-Techniker für sofortige Unterstützung direkt mit der Produktionslinie verbinden. Dieser virtuelle Zugriff kann Herstellern helfen, die Wiederaufnahme der Produktion zu beschleunigen und verbesserte Produktionszeiten anzubieten sowie gleichzeitig den Bedarf an Vor-Ort-Wartung zu minimieren.

 

Der CIJ-Drucker Videojet 1580 wurde so entwickelt, dass er stets seinen eigenen Zustand analysiert und Kunden durch minimale ungeplante Stillstandszeiten von Produktionslinien beruhigt. Zudem bietet er ihnen die Möglichkeit, seine Lebenszeichen zu überwachen, um die tägliche Druckerleistung zu verbessern und die laufenden Kosten zu senken. Der neue Videojet 1580 CIJ-Drucker – wichtige Wegweiser zur alltäglichen Verbesserung.

 

Weitere Informationen über den Videojet 1580 CIJ-Drucker finden Sie unter: www.videojet.de/1580

 

Über Videojet Technologies:

Videojet Technologies ist ein weltweit führender Anbieter im Produktkennzeichnungsmarkt. Zum Angebotsspektrum zählen Lösungen aus den Bereichen Inline-Druck, Produktkennzeichnung sowie Tinten, Betriebsmittel und Zubehör. Ein umfangreiches Serviceprogramm rundet das Portfolio ab. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden in den Bereichen Konsumgüter, Pharma- und Industrieprodukte zusammen. Unser Ziel ist es, die Produktivität unserer Kunden zu erhöhen, ihre Marken zu schützen und deren Wert zu steigern sowie bei Branchentrends und neuen Vorschriften stets einen Schritt voraus zu sein. Wir sind Experten für die Realisierung kundenspezifischer Anwendungen und führender Technologieanbieter für Continuous Inkjet (CIJ), Thermal Inkjet (TIJ), Laser-Kennzeichnung, Thermotransfersysteme (TTO), Verpackungskennzeichnung und -etikettierung sowie Binary Array-Druck. Weltweit wurden inzwischen mehr als 345.000 Drucker installiert. Unsere Kunden verlassen sich beim Bedrucken von täglich mehr als zehn Milliarden Produkten auf Lösungen von Videojet. Vertrieb, Installation, Service und Kundenschulungen werden von Niederlassungen mit über 4.000 Mitarbeitern in 26 Ländern weltweit direkt übernommen. Zusätzlich wird das Vertriebsnetz von Videojet durch mehr als 400 Distributoren und OEMs ergänzt, die 135 Länder betreuen.

 

 

 

Kontaktieren Sie uns

Vertrieb und Kundenservice:
+49 (0)6431-994-838
Technischer Support:
+49 (0)6431-994-855