Registrieren Sie sich noch heute für regelmäßige News aus der Branche und Updates zu den neuesten Kennzeichnungslösungen.





Einhaltung von Kundenspezifikationen

Eine kürzlich in der Automobilbranche durchgeführte Umfrage ermittelte kundenspezifische Anforderungen als eines der zwei wichtigsten Problemfelder mit Auswirkungen auf die Qualität von OEMs und Lieferanten1

1. Qualitätsumfrage 2020 der Automotive Industry Action Group

Kundenspezifische Anforderungen
an die Bauteile-Kennzeichnung sind
Teil dieser Herausforderung

70% der Hersteller in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sind der Meinung, Anbieter von Kennzeichnungen und Markierungen könnten die beste Unterstützung dadurch leisten, dass sie flexible Lösungen anbieten, die die Einhaltung von Vorschriften über ein breites Spektrum an Produktarten und/
oder Kundenanforderungen hinweg erleichtern.

Quelle: TechValidate-Umfrage unter 217 Benutzern, veröffentlicht am 31. Januar 2017 TVID 3BE-A77-036


Aussagen von Videojet-Kunden

Was ist die größte
Auswirkung, die Videojet
auf Ihren Kundenservice hatte?

„Videojet hat es uns ermöglicht, genau die benötigten Markierungen für unsere Kunden zu erstellen.“
Gil Lane, Fertigungstechniker, Magellan Aerospace Corporation

„Videojet ist zur konformen Grundlage für unseren gesamten Kundenstamm geworden; dadurch sparen wir viel Zeit.“
Tom Kelleher, Produktionsleiter, EW Johnson

„Dank Videojet sind wir in der Lage, die Just-in-Time-Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.“
Projektleiter, mittelständisches Metall- und Bergbauunternehmen

„Gute Druckqualität für unsere Kunden in den nachfolgenden Prozessen.“
Projektleiter, Großbetrieb im Bereich der industriellen Fertigung

„Videojet hat es meinem Unternehmen ermöglicht, Kundenanforderungen zu erfüllen und die in der Luft- und Raumfahrtindustrie geltenden Richtlinien einzuhalten.“
Projektmanager, Kleinbetrieb im Bereich der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung

Quelle: TechValidate-Umfrage unter Videojet-Kunden, veröffentlicht: 24. Januar 2017 TVID 0ED-EE8-696

Prioritäten bei der Einbindung von Kennzeichnungen und Markierungen

Bei der Einbindung in die Produktionsumgebungen der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie kommt es vor allem auf Einfachheit an.

Was hat bei der Integration von Kennzeichnungslösungen in Ihrem Werk die höchste Priorität?

Einfachheit und leichte Bedienbarkeit 62%

Wartung und technische Unterstützung: 30 %

Konnektivität mit wenigen Neukonfigurationen und Anpassungen: 8 %

Quelle: TechValidate-Umfrage unter 250 Benutzern, veröffentlicht: 31. Januar 2017
TVID DFC-9F9-2C2


Aussagen von Videojet-Kunden

„Videojet hat uns beispiellosen Support gewährt und unseren Betrieb am Laufen gehalten. Die wenigen Tage, an denen es aufgrund von Problemen bei Markierung oder Identifizierung unserer Teile zu Ausfallzeiten kommt, lassen sich an einer Hand abzählen.“
Produktionsleiter, Fortune 500-Unternehmen im Bereich der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung
TVID 41A-95C-DCA

„In der Luft- und Raumfahrt müssen 99 % der Teile markiert sein. Das geschah bislang durch manuelles Stanzen. Ein System von Videojet spart uns jetzt bei der Markierung viel Zeit.“
IT-Leiter, Kleinbetrieb im Bereich der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung
TVID CC4-2A4-458

dSadique Nakedar, Logistikmanager bei Optibelt Power Transmissions India, würde Videojet aus folgendem Grund sehr wahrscheinlich weiterempfehlen:

„Zuverlässig, gute Qualität und einfache Handhabung.“
TVID 1DD-5C2-894

Shea Koch, Produktionsleiter bei Orbital ATK, würde Videojet aus folgendem Grund sehr wahrscheinlich weiterempfehlen:

„Jedes Unternehmen, das zum Zwecke der Verbesserung mit seinen Geschäftspartnern zusammenarbeitet, würde ich einem Freund weiterempfehlen.“
TVID C44-BF3-AB2


Quelle: TechValidate-Umfrage unter Videojet-Kunden. Veröffentlicht: 24. Januar 2017



Fanden Sie das hilfreich?
Registrieren Sie sich, wenn Sie aktuelle Aerospace/Automotive Infos erhalten möchten

Ihr Kontakt zu Videojet

Videojet anrufen:

Service & Support:
+49 (0)6431-994-840

Online Chat

E-Mail an Videojet

Folgen Sie uns auf:

© 2017 Videojet Technologies, Inc.