Bedrucken von Metall

Gefräste oder geformte Metallteile können eine Reihe von Kennzeichnungen zur internen oder externen Rückverfolgbarkeit erfordern. Bei der Spezifikation optimaler Lösungen für diverse Materialeigenschaften und Anwendungen empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einem Partner, der eine Vielzahl von Kennzeichnungslösungen anbieten kann und über eine grosse Integrationserfahrung verfügt.

Laser und industrielle Tintenstrahldrucker (CIJ) gehören nach wie vor zu den häufigsten Kennzeichnungstechnologien für Metallkomponenten. Dank des verfügbaren Wellenlängenspektrums lassen sich die Laser von Videojet sehr flexibel auf das jeweilige Material abstimmen. CIJ-Drucker zeichnen sich durch einfache Integration aus und empfehlen sich für den Druck auf unterschiedlichsten Metallen, auch auf gekrümmten oder gekerbten Oberflächen. Ebenso bietet Videojet MIL SPEC-Tinten an, die die Anforderungen des Militärs sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie erfüllen.

Kontakt

Vertrieb und Kundenservice:
+49 (0)6431-994-840
Technischer Support:
+49 (0)6431-994-855